• Headerbild mit Tänzern und Sängern
  • Headerbild mit Pianist und Geiger
  • Headerbild mit Orchester
  • Header mit verschiedenen Gruppen

NEUJAHRSKONZERT

Zurück zum Programm  
sponsor.name
Tickets

Tel.: 08031-365 9 365

Kammerorchester der Münchner Philharmoniker mit Christoph Well

So 05.01.2020 | 17:00
KULTUR + KONGRESS ZENTRUM

Das Kammerorchester der Münchner Philharmoniker unter der Leitung von Lorenz Nasturica-Herschcowici präsentiert ein Neujahrskonzert mit Werken aus der Wiener Walzerschmiede von Johann Strauß, Franz Lehár, Georges Bizet, Eduardo Di Capua und Ralph Benatzky.

Christoph (Stofferl) Well, langjähriges Mitglied der Biermösl Blosn, führt heiter, satirisch und geistreich durch das Programm - mit manch musikalischer Köstlichkeit

Das Kammerorchester der Münchner Philharmoniker, seit 2004 unter der künstlerischen Leitung des 1. Konzertmeisters Lorenz Nasturica-Herschcowici, konzertiert regelmäßig im In- und Ausland und debütierte bereits überaus erfolgreich bei bekannten Festivals wie z.B. Schwetzingen, Basel, Belgrad, Brescia und Santander, Brasilien, Moskau, St Petersburg, China und Japan.

Das Ensemble tritt mit herausragenden Solisten auf, so bestätigten zwei hochgelobte Konzerte im März 2007 mit der Pianistin Hélène Grimaud in der Münchner Philharmonie und in der Stuttgarter Liederhalle den mittlerweile außergewöhnlichen Ruf dieses Orchesters. Im Juli 2008 gab das Ensemble zwei umjubelte Konzerte mit Anne-Sophie Mutter und Nikolaj Znaider vor mehreren tausend Zuhörern bei den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern. Zahlreiche weltklasse Solisten erfreuen sich einer künstlerisch inspirierenden und erfolgreichen Zusammenarbeit mit dem Kammerorchester der Münchner Philharmoniker: Rudolf Buchbinder, Nikolai Tokarev, Fazil Say, Daniil Trifonov, Andreas Ottensamer, um nur einige zu nennen.

 

Zu dieser Veranstaltung bieten wir auch gastronomische Angebote an:

sponsor.name

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Bitte aktivieren Sie die Annahme von Cookies. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.