• Headerbild mit Tänzern und Sängern
  • Headerbild mit Pianist und Geiger
  • Headerbild mit Orchester
  • Header mit verschiedenen Gruppen

**ABGESAGT** Meisterkonzert mit Olga Scheps

Zurück zum Programm  
sponsor.name

Tel.: 08031-365 9 365

Infos zu Tickets und Abonnements siehe in Details

Mi 11.03.2020 | 20:00
KULTUR + KONGRESS ZENTRUM

Bereits gekaufte Tickets zum Meisterkonzert können beim Ticketverkauf im KU'KO bis 11. Juni 2020 zurückgegeben werden. Abonnenten die den Ticketpreis überwiesen haben, erhalten automatisch eine Rücküberweisung und müssen dazu die Tickets nicht vorlegen.

Aktuell erreichen Sie unser Personal vom KU’KO Ticketschalter nur telefonisch Mo bis Fr 9-12 Uhr

Kunden, die bereits gekaufte Tickets für abgesagte Veranstaltungen zurückgeben möchten, sollen diese bitte im verschlossenen Briefkuvert mit Angabe ihres Namens und ihrer IBAN Nummer in den Briefkasten VKR Verwaltung, Kufsteiner Straße 4, stecken. (Die Verwaltung befindet sich in diesem Gebäude, rechts unterhalb der KU’KO Plaza im Untergeschoß).

Der entsprechende Ticketpreis wird zurücküberwiesen.

 

PROGRAMM:

  • L. v. Beethoven: Fidelio-Ouvertüre
  • L. v. Beethoven: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 in c-Moll op. 37 (Solistin Olga Scheps)
  • F. Mendelssohn Bartholdy: Sinfonie Nr. 4 in A-Dur op. 90, "Die Italienische“

Olga Scheps: Geboren 1986 in Moskau, entdeckte die Tochter zweier Pianisten im Alter von vier Jahren das Klavierspiel für sich. Ihre Studien auf dem Instrument intensivierte sie nach dem Umzug der Familie nach Deutschland 1992. Bereits in jungem Alter entwickelte sie ein Klavierspiel, das intensive Emotionalität und Ausdrucksstärke mit außergewöhnlichem pianistischen Können vereint. Dieses Talent entdeckte auch Alfred Brendel, der sie förderte. Ihr Studium bei Prof. Pavel Gililov in Köln schloss sie mit dem Konzertexamen mit Auszeichnung ab und vertiefte ihre Kenntnisse bei Prof. Arie Vardi und Prof. Dmitri Baschkirow. Olga Scheps’ Repertoire umfasst neben den großen Werken der Klavierliteratur auch Kompositionen, die selten auf Konzertbühnen gespielt werden. Olga Scheps ist „Steinway Artist“.

Philharmonie Baden-Baden: Vom intimen Kammerkonzert bis zur Operngala im Festspielhaus, vom klassischen Sinfoniekonzert bis zum launigen Open-Air in den wunderbaren Gartenanlagen Baden-Badens – in ihrer Heimatstadt präsentiert die Philharmonie heute ein facettenreiches Konzertangebot, welches den vielfältigen Ansprüchen der Festspielstadt entspricht.

Zu dieser Veranstaltung bieten wir auch gastronomische Angebote an:

  • Getränkeservice
  • Premium Pausen Paket
  • Canapé-Trilogie
sponsor.name

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Bitte aktivieren Sie die Annahme von Cookies. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.