Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.

Tod auf dem Nil

Zurück zum Programm  
Tickets

Tel.: 08031-365 9 365

*Ersatztermin für 13.02.2022*

Do 29.12.2022 | 20:00
KULTUR + KONGRESS ZENTRUM

Die Veranstaltung wurde erneut verschoben. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

“Wenn man etwas nicht gut kann, sollte man es lassen.„ (Zitat Agatha Christie)
Sie musste ‚es‘ zum Glück nie lassen …

Oktober 2019 startet Carpe Artem – nach Freigabe der deutschen Theateradaption von Agatha Christie – die bislang erste deutsche Theatertournee von ‚Der Tod auf dem Nil‘. In der Rolle des attraktiven, jedoch zwielichtigen Simon Doyles: GIL OFARIM

Ohne Allüren verbindet der Womanizer Stil, Charme und Ausstrahlung mit Können. Als Sänger, Bandleader und Songwriter, Schauspieler und Quotenfänger in angesagten TV-Serien und -Showformaten ist er für uns die ideale VIP-Besetzung: Eine Gesangseinlage des Rock-Pop-Barden mit der erotisch rauchigen Stimme ist sicher – ebenso seine Zugkraft bei den überwiegend weiblichen Ticketkäufern.

Der Tod auf dem Nil ist Krimivergnügen auf allerhöchstem Niveau. Mit der richtigen Balance zwischen psychologischer Betrachtung der Charaktere und äußeren Fakten der Krimihandlung gelingt es der »Queen of Crime«, ein atmosphärisch dichtes Rätselspiel zu Papier zu bringen, das den Leser ein ums andere Mal auf die falsche Fährte führt. Spannung pur bis zur letzten Minute. Sicher ist dies mit ein Grund, warum zumindest für Agatha Christie-Fans auch bei über die Jahre wiederholtem Genuss die Geschichte ihren Reiz nicht verliert.
 

Veranstalter: CARPE ARTEM GMBH, Clemensstraße 116, D-80796 München, Tel. 0049 / 89 / 33 035 668-0, www.carpeartem.de